Die Scandio GmbH wurde beauftragt ein spezielles XML Asset Repository zu entwickeln.

Die Bayern LB hat die Scandio GmbH, München beauftragt auf der Basis der Software Opentext LiveLink Web Content Management System ein XML basierendes Asset Repository zu entwickeln, welches die Inhalte aller Websites beinhaltet und somit die Wiederverwendung und den Austausch bis hin zu Partnern der Bank ermöglicht.