Die Münchener Versicherungsgruppe hat ihr internes Help Desk System sowie den gesamten Softwareentwicklungsprozess auf JIRA, eine web-basierte Software für Fehler- und Aufgabenverwaltung und Projektmanagement umgestellt.

Weiterhin wurde das Bestellsystem der IT Abteilung auf JIRA umgesetzt. Als Atlassian Partner hat die Scandio GmbH, die Anforderungsanalyse inkl. der Workshops durchgeführt, das Gesamtkonzept entwickelt und in einem zweiten Realisierungsteil das gesamte Projekte umgesetzt. Im Rahmen der Umsetzung wurden mehrere Plugins für JIRA entwickelt und intere Systeme angebunden.