Die Google Suchergebnisse beinhalten nicht immer das Datum der ersten Indizierung. Um zu erfahren, wann es eine Seite in den Suchindex geschafft hat kann man die URL um folgenden Parameter erweitern.

&as_qdr=y15

[gallery link=”file” columns=”2”]

Der Wert des Parameters besteht aus einem Buchstaben  d (ay),  w (eeks), m (onths), y (ears) und einer beliebigen Zahl.

Eine vollständige Beschreibung findet sich in der Google Developers - XML API reference unter “Advanced Search Query Parameters”.