Wir freuen uns sehr, unsere Partnerschaft mit JFrog, einem weltweit führenden Anbieter von universellen Lösungen für Software Management und Vertrieb im Bereich DevOps verkünden zu dürfen!

Was ist JFrog?

Mehr als 3000 zahlende Kunden, 60.000 installierte Versionen und Millionen von Entwicklern auf der ganzen Welt vertrauen der weltklassigen Infrastruktur von JFrog in Sachen Softwareverwaltung und -vertrieb. Zu den Kunden zählen einige der weltweit größten Marken, wie Amazon, Google, LinkedIn, MasterCard, Netflix, Tesla, Barclays, Cisco, Oracle, Adobe und VMware. Rund um den Globus nutzen Millionen von Software- und DevOps-Entwicklern die Produkte JFrog Artifactory, das universelle Artefakt-Repository, JFrog Bintray, die universelle Vertriebsplattform, JFrog Mission Control für universelles Repository-Management und JFrog Xray, den universellen Komponenten-Analyser. Alle Anwendungen sind als Open-Source-, On-Premise- und SaaS-Cloud-Lösung verfügbar. Das Unternehmen befindet sich in privater Hand und betreibt seine Geschäfte von Kalifornien, Frankreich und Israel aus.

Wie wird die Partnerschaft aussehen?

Für die Scandio bedeutet diese Partnerschaft einen weiteren Schritt, um für unsere Kunden aus verschiedensten Branchen stets die richtige Lösung finden zu können. Als Hersteller von Artifactory passt JFrog hervorragend in unser Portfolio. Da es bei vielen unserer Kunden (über uns) bereits seit einigen Jahre im Betrieb ist, stellt die strategische Zusammenarbeit nur den nächsten logischen Schritt dar. Auch die weiteren Produkte wie JFrog Bintray, Mission Control und Xray eignen sich sehr gut als Lösungsansatz für bestehende Herausforderungen oder zukünftige Anforderungen im Bereich DevOps Engineering. Die zugehörigen Lizenzen können nun direkt über die Scandio bestellt werden.

Was wollen wir erreichen?

Unser Ziel ist es, unsere Kunden ganzheitlich zu beraten und unterstützen, angefangen beim Requirements Engineering Prozess über das Ticketing, den Source Code und das Buildmanagement bis zum Binary Store. Dabei können Synergien aus der Atlassian Partnerschaft gezogen werden und das Geschäft im Bereich DevOps Engineering vorantreiben.

Die Schulungsgruppe

Wir freuen uns sehr über die gemeinsame Partnerschaft und erhoffen uns durch die Zusammenarbeit positive Impulse für JFrog und die Scandio und eine noch gezieltere Unterstützung und Beratung unserer Kunden hinsichtlich ihrer individuellen Anforderungen. Ein gemeinsames Training im April diente bereits als guter Einstieg dafür. Dadurch fühlen wir uns jetzt bestens vorbereitet und freuen uns auf kommende Projekte!