Letzte Woche fanden bei der Scandio zum fünften Mal die ShipIt Days, unser unternehmensinterner Hackathon, statt. Daher wurde am Donnerstagnachmittag die reguläre Arbeit beiseite gelegt und die nächsten 24 Stunden standen unter dem Motto “kreative und innovative Projekte”. Diese konnten durchaus mit Software- oder Hardwareentwicklung zu tun haben - eines unserer Teams bewies aber auch Geschick in der bildenden Kunst. Freitagnachmittag endete die Arbeitszeit an den Projekten und jedes Team hatte fünf Minuten Zeit, um ihre Ergebnisse vorzustellen. Am Ende wurde abgestimmt und durch ein Punktesystem wurden die Einzelsieger in den Kategorien “Innovation”, “Kompetenz”, “Nutzen” und “Präsentation”, sowie ein Gesamtsieger, gekürt.

Mehr Informationen zum allgemeinen Ablauf und dem Hintergrund der ShipIt Days, bietet der Eintrag aus dem letzten Jahr.

Pizza
Pizzapause am Donnerstag
Kunst
Nicht nur Coding stand bei uns auf dem Programm

Sieger in der Kategorie: Kompetenz

Who Can Do It? von Georg

“Who Can Do It?” ist eine einfache, aber leistungsstarke Anwendung zur Aufgabenverteilung in Confluence. Einer Liste können Aufgaben hinzugefügt werden, für die einem das Know-How fehlen, für die keine Zeit vorhanden ist oder bei denen man Hilfe benötigt. Für die jeweilige Aufgabe können Personen vorgeschlagen werden. Diese Benutzer können reagieren, indem sie die Aufgabe annehmen, ablehnen oder Hilfe anbieten. Jede Aufgabe hat eine Deadline und die Gruppe der vorgeschlagenen Personen wird daran erinnert, innerhalb dieser Deadline zu antworten.

JamblePi von Felix K., Christoph und Marius

“Get in touch with your buddies in the Office”: Hierzu werden ein Raspberry Pi, ein Jabra und ein Mumble-Server benötigt. Beim Einschalten verbindet sich der Pi automatisch mit einem Raum auf dem Mumble-Server und schaltet damit ein Büro “online”, dessen Nutzer sich über Lautsprecher unterhalten können. Perfekt für Mitarbeiter im Home Office.

JamblePi
Jamble Pi
WM
Die WM kam natürlich auch nicht zu kurz

Sieger in der Kategorie: Nutzen

An anarchistic approach to vacationing - Der Urlaubskalender 2.0 von Carla, Irmi und Vero

Eine Verbesserung des aktuellen Prozesses für Urlaubsanträge (in Confluence mittels Pagetypes) zur Verwaltung von Urlaubsanfragen innerhalb des eigenen Teams.

Sieger in der Kategorie: Präsentation

Pimp My Img von Alina

“Pimp My Img” ist ein Generator, mit dem man auf einfachstem Wege Bilder für Social Media-Posts in unserem Corporate Design erstellen kann - ganz ohne Photoshop!

Gesamtsieger und Sieger in der Kategorie: Innovation

QuickMeet von Aljaz, Fares, Felix O., Florian, Jacob, Matthias G., Mike

“QuickMeet” ist ein interaktiver Terminkalender, der stationär an einem Konferenzraum installiert ist. Das Display zeigt an, welches Meeting gerade stattfindet, wie lange es noch dauert und ob es erwünscht ist teilzunehmen. Außerdem ist es möglich, über den Touchscreen einen eigenen Termin einzustellen. Dabei werden stets alle Daten mit dem Scandio Intranet Kalender synchronisiert.

Siegerteam
Das Siegerteam 2018