Blog. Neues aus der Welt der Scandio.

29, 2011 | Christian Koch

Ist Twitter Bootstrap rapid?
Twitter Bootstrap ist im Prinzip ein CSS Grid, eine sinnvolle Ansammlung von Vereinfachungen und bei Bedarf eine jQuery-kompatible JavaScript Bibliothek. Klein aber nützlich. Hat der Entwickler und somit der Kunde damit Vorteile beim Entwickeln? Ja, definitiv! Die ersten Entwicklungsschritte einer web-basierten Applikation gehen deutliche besser von der Hand. Man kann...
article image

29

Nov

Nov 29, 2011 | Christian Koch

ibanez.de - Kult-Gitarren mit Scandio Technologie
Seit dieser Woche ist die deutsche Website der Kultmarke Ibanez www.ibanez.de online geschaltet. Sie informiert ausführlich über die Produkte von Ibanez, entsprechende News und Künstler, die die Instrumente einsetzen. Auch ein Event-Kalender für Konzerte ist integriert. Kernstück ist die neuentwickelte Produkt- und Mediendatenbank, die Scandio für den Ibanez-Distributor Meinl www.meinldistribution.eu...

Nov 17, 2011

Symfony2: Fehlermeldungen der Validierung übersetzen
Ein kurzes Good-to-know: Fehlermeldungen bei der Validierung können sehr einfach in Symfony2 übersetzt werden. Beispiel ist eine Model-Klasse Car: namespace Scandio\TestBundle\Entity; use Doctrine\ORM\Mapping as ORM; use Symfony\Component\Validator\Constraints as Assert; /** * Car Class - brumm brumm * @ORM\Entity(repositoryClass="Scandio\TestBundle\Entity\CarRepository") * @ORM\Table(name="cars") */ class Car { /** * @ORM\Id * @ORM\Column(type="integer", name="id")...

Nov 07, 2011 | Mario Wörndl

Wordpress und der Balancer
Worpress ist eine wunderbare Blog-Software. Hochfrequentierte Blogs werden gerne hinter einem Balancer gehostet, so dass kein Server zu sehr belastet ist. Das ist kein Problem, bei der Auslieferung von Inhalten, aber beim anlegen? Wie bekommt man die beiden Server dazu, dass sie synchron bleiben, obwohl unklar ist auf welchen Server...

Nov 28, 2011

(Teil-)Cache per Tags invalidieren
Wenn eine Web Applikation einen gewissen Besucherstand angezogen hat und die Seite merklich langsamer wird, ist es eine gute Idee einen Cache zu installieren. Für diesen Fall kann man z.B. Memcache verwenden. Memcache ist ein Key-Value-Store der die Cache-Daten im RAM hält und so extrem schnell zur Verfügung steht. Dadurch...

Nov 11, 2011 | Christian Koch

Scandio baut Sieger-Website
PRESSEMITTEILUNG Webauftritt der IHK Nürnberg gewinnt WWW-Wettbewerb München, 11. Oktober 2011 - Die von der Scandio GmbH konzipierte und umgesetzte Website der IHK Nürnberg für Mittelfranken (www.ihk-nuernberg.de) gewann den WWW-Wettbewerb der Industrie- und Handelskammern in Deutschland. Eine zehnköpfige Fachjury beurteilte die IHK-Internetseiten nach folgenden Kriterien: Inhalt, Zielgruppenansprache, Benutzerfreundlichkeit und Navigation...
article image

10

Okt

Okt 10, 2011 | Christian Koch

Dart - Trifft Google ins Bullseye?
Eine neue Programmiersprache? Für was? Wir werden es erleben. Die als JavaScript Killer angekündigte Sprache von Google hat das Licht der Welt erblickt. Sieht schick aus - ist einfach zu erlernen - sie unterstützt statische Typisierung - Modern! Dart kann sowohl Server-seitig in einer VM als auch im Browser mittels...
article image

08

Okt

Okt 08, 2011 | Christian Koch

Confluence 4 - Evolution eines Wiki-Systems
Schneller - Besser - Einfacher - Ein neuer Standard im Intranet und Wissensmanagement! Die neue Version des Enterprise Wiki Systems Confluence der Firma Atlassian zeigt wie sich die gemeinsame Arbeit an Inhalten in Projekten, im Intranet und im Wissensmanagement in Zukunft verändern wird. Verschwunden sind die Code-ähnlichen Elemente im Editor,...

Okt 27, 2011 | Mario Wörndl

Kerberos ohne IIS
Auch Java-Web-Anwendungen wollen in die Windows-Landschaft integriert werden. Das kann man etwa über Tomcat und IIS regeln (-> hier). Man kann aber auch dem Apache Tomcat Kerberos beibringen (nicht nur Tomcat, auch JBoss oder Glassfish). Hier wird der Dialog zwischen dem “Kerberos Domain Controller” (KDC) und der Servlet-Engine über ein...

Okt 22, 2011 | Christian Koch

WP-Buttons scheint böse zu sein!
Hier eine kurze Warnung. Das WP-Buttons Plugin reagiert bei Zugriffen von Bots (insbesondere Google) ziemlich böse und sorgt für die Entfernung aller Seiten aus dem Google Index. Dies gilt für die Version 1.01. Es gibt irgendwo eine neuere Version, aber leider nicht über das Plugin-Update von Wordpress.

Sie möchten immer auf dem neuesten Stand bleiben?

Abonnieren Sie jetzt unseren monatlichen Newsletter!